Erdwärme

Aktuelles:
 

Herstellung von Bohrungen zur Erdwärmenutzung


  • Tiefenbohrung (Sole-Wasser-Anlagen)
  • Spiralkollektoren (Sole-Wasser-Anlagen)
  • Förder-& Schluckbrunnen (Wasser-Wasser-Anlagen)
  •  
  • Durch Kooperation mit versierten Heizungsbauunternehmen ist es uns auch möglich komplette Erdwärmeanlagen zu erstellen.
Bohrgerät in betrieb

Einsetzten eines Spiralkollektors
  • Bohrungen im Locker- & Festgestein bis in Teufen
  • bis 200m (Spül- & Hammerbohrungen)
  • Einbringen von Erdwärmeduplexsonden einschließlich
  • Verpressen mit Suspension.
  • Zusammenschließen der Einzelsonden, Einbindung der
  • Verteiler sowie Befüllen mit Soleflüssigkeit